Stichwortsuche   search_icon_125165

Der Themen Ticker unterstützt die „Stichworte Suche“ zu Themen, die hier eingestellt wurden. 

Mit dem Mauszeiger den "Lauf Text " anhalten.  (Anleitung dazu unter dem Stichwort "Schnelle Suchfunktion")

Neu: "Schlosspark Theater" Berlin Klassik mal anders - "Zurück zur Natur!" PM 26.01. 2024 - Andre Rieu Konzert - Bauerndemonstration in Berlin - Stunde der "Wintervögel" - "Obdachlose" & Superreiche - "Nationalpark Bayerischer Wald" - Gemeinsam wirksam für unsere Natur - "Schlosspark Theater" Premiere 11.11. 2023 - - -
#1

EU-Agrarpolitik ab 2027

in NABU 31.10.2023 10:26
von Manfred Sonder • As Aufstiegsplätze erreicht | 213 Beiträge | 7090 Punkte

Gemeinsame Pressemitteilung 30.10.2023

Presseeinladun (8.11.)
EU-Agrarpolitik ab 2027 – Gemeinsam für eine krisenfeste, ökologischere und gerechte Landwirtschaft
Verbände-Plattform stellt Ziele, Forderungen und Vorschläge für die Reform der EU-Agrarpolitik nach 2027 sowie Schritte des Übergangs vor
Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

Höfesterben, Klimakrise, Verlust von Arten und Lebensräumen, erschöpfte Bodenfruchtbarkeit und Wasserressourcen. Die Landwirtschaft erlebt multiple ökologische und soziale Krisen. Um die vielfältigen Herausforderungen bewältigen zu können, muss die Gemeinsame EU-Agrarpolitik (GAP) die richtigen Weichen stellen.

Wie kann das gelingen? Dazu hat die Verbände-Plattform, ein Bündnis von Verbänden aus Landwirtschaft, Umwelt-, Natur-, Klima-, Verbraucher- und Tierschutz sowie der Entwicklungszusammenarbeit, ein Papier mit konkreten Zielen, Forderungen und Vorschläge für die Reform der GAP nach 2027, sowie die laufende Förderperiode, entwickelt.

Zu Beginn der Veranstaltung stellen die Vertreter*innen der Verbände-Plattform die Kernaussagen des Papiers kurz vor. Danach wird das Papier an die beiden Parlamentarischen Staatssekretärinnen Claudia Müller (Bundeslandwirtschaftsministerium) und Dr. Bettina Hoffmann (Bundesumweltministerium) überreicht. Beim anschließenden Pressegespräch besteht die Möglichkeit zum Austausch und für inhaltliche Rückfragen an die Vertreter*innen der Verbände.

u.a. mit

Olaf Bandt, Vorsitzender des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V.)
Ottmar Ilchmann, AbL-Landesvorsitzender in Niedersachsen und Mitglied der Fachgruppe GAP des AbL Bundesverbandes (Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft V.)
Peter Röhrig, Geschäftsführender Vorstand beim BÖLW (Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e.V.)
Hans Foldenauer, Sprecher des Bundesverband Deutscher Milchviehhalter e.V. (BDM)
Jürgen Metzner, Geschäftsführer beim DVL (Deutscher Verband für Landschaftspflege e.V.)
Moderation: Laura Henningson, NABU-Referentin Agrarbiodiversität und Naturschutzförderung

Wann? Mittwoch, 8. November 2023, von 10 bis 11 Uhr

Wo? NABU-Bundesgeschäftsstelle, Charitéstraße 3, 10117 Berlin (hybrid)

Bitte melden Sie sich bis Freitag, 3. November unter Presse@NABU.de zur Pressekonferenz an und teilen Sie uns mit, ob sie persönlich oder digital teilnehmen werden. Eine persönliche Teilnahme wird empfohlen. Die Einwahldaten erhalten Sie per Mail.

Weitere Informationen zur Verbände-Plattform zur Gemeinsamen Agrarpolitik der Europäischen Union (GAP) finden Sie unter: https://www.verbaende-plattform.de/.

Die Kernaussagen des rund 40 seitigen Papiers finden Sie schon heute > hier.

Zur Online-Version dieser Pressemitteilung.

Pressemitteilungen abbestellen
NABU (Naturschutzbund Deutschland) e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Pressestelle
Charitéstraße 3, 10117 Berlin

Präsident: Jörg-Andreas Krüger Bundesgeschäftsführer: Leif Miller, Bundesgeschäftsführerin: Susanne Baumann
VR 2303, Amtsgericht Stuttgart

Die Informationen zur Datenverarbeitung von Mitgliedern, Spender*innen, Interessent*innen und
Geschäftspartner*innen etc. durch den NABU (Naturschutzbund Deutschland) e.V. finden Sie unter
https://www.nabu.de/


Mein Motto:
Die Natur ist mein Lebensraum, den halte ich sauber und beschütze ihn
nach oben springen

 

⬆︎ Forum Übersicht.        


  


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Isar-Muc
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 316 Themen und 391 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: