Stichwortsuche   search_icon_125165

Der Themen Ticker unterstützt die „Stichworte Suche“ zu Themen, die hier eingestellt wurden. 

Mit dem Mauszeiger den "Lauf Text " anhalten.  (Anleitung dazu unter dem Stichwort "Schnelle Suchfunktion")

Neu: "Schlosspark Theater" Berlin Klassik mal anders - "Zurück zur Natur!" PM 26.01. 2024 - Andre Rieu Konzert - Bauerndemonstration in Berlin - Stunde der "Wintervögel" - "Obdachlose" & Superreiche - "Nationalpark Bayerischer Wald" - Gemeinsam wirksam für unsere Natur - "Schlosspark Theater" Premiere 11.11. 2023 - - -
#1

Fridays for Future und Verdi gemeinsame Aktion am 03. 03. 2023

in Rezensionen, Informationen 03.03.2023 07:46
von Manfred Sonder • As Aufstiegsplätze erreicht | 213 Beiträge | 7090 Punkte

#information
Verdi und Friday for Future gehen heute zusammen.

Die Verdi Streiks zusammen gehen mit Friday for Future wird promt in den Medien angegriffen. Es heißt, Politik und Streiks dürften nicht unter einem Dach stattfinden. Ich dagegen behaupte, gerade die Politik und umweltverbände hätten absolut ein gemeinsames Dach. Es wird für ÖPNV geworben, für Autobahn ausbauten , Hochhaus Ballonen und sonstiges gefördert, um den Bedarf der Gesellschaft nachzukommen. Was nützt es der Gesellschaft, wenn das Klima immer bedrohlicher wird, die Ernährungssicherheit ins Wanken gerät, Dezentralisierungspolitik wäre erforderlich. Statt hoch mit Hochhäusern zu verlocken könnte man das Leben auf dem Lande so gestalten dass es genug Verlockung bietet. Keine Ärzte keine Versorgung (Apotheken Lebensmittel Ideen und vieles mehr), Natürlich ziehen die Menschen in die Städte. Und so drehen wir uns im Kreis. Politik, besonders Umwelt Politik, und Streik gehören zusammen. Gezielte Planung und Förderung für Schienen Ausbau, Güter Verkehr mehr auf die Schiene bringen, attraktive Verladerbahnhöfe einrichten, usw. Wäre sinnvolle Umweltpolitik.
Mein Persönliches:
Wir sind vor Jahren mit dem Auto Reisezug nach Venedig. Die Bahnverbindung war Berlin Wannsee nach Verona. Wir sind sage und schreibe über Kehl am Rhein nach München geführt worden, Und dann wieder die direkte Strecke nach Verona. Wir waren 19 Stunden unterwegs. Weil: man baute die Auto Reisezüge immer mehr ab, obwohl ein Autoreisezug Match sagen wir zehn doppelstöckige Waggons Für die Fahrzeuge, und entsprechende Waggons für die Mitreisenden eine nachvollziehbare heftige Entlastung auf der Straße bedeuten würde.
Warum fahren, und gefährden riesige LKWs noch auf den Autobahnen, und sogar durch ganz enge Ortschaften. Warum nicht in einem Zug die Schienen so ausbauen, dass wieder entsprechende Verlader Rampen das umladen von der Straße auf die Schiene attraktiv sein lässt. Voll ausgelastete Züge wären wirtschaftlicher (Entlastung auf der Straße und günstigere Preise), Und würden der Umwelt gewaltig helfen. Mein Bild zeigt ziemlich alte Fahrzeuge, die immer noch durch den TÜV geschummelt werden können, und unseren technischen Stand der Zivilisation keineswegs mehr entsprechen.
mfG Manfred


Die Natur ist mein Lebensraum, den halte ich sauber und beschütze ihn


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Gemeinsam stark für Kiew PM
Erstellt im Forum Zoo Berlin Pressemeldungen von Manfred Sonder
0 06.02.2024 09:41goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 22
Gemeinsam wirksam für den Schutz unserer Natur
Erstellt im Forum WWF Erfahrungsberichte und Pressemeldungen von Manfred Sonder
0 04.11.2023 11:41goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 69
Schlosspark Theater Premiere 11.11. 2023
Erstellt im Forum Veranstaltungs Kalender von Manfred Sonder
0 26.10.2023 07:55goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 69
Polizei Berlin: Fahrrad Kennzeichnung am 17. AUGUST 2023 VON 10:00 BIS 13:00
Erstellt im Forum Aktuelle Pressemeldungen von Manfred Sonder
0 25.07.2023 08:21goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 111
KAKTEENTAGE 2023 im Botanischen Garten Berlin
Erstellt im Forum Botanischer Garten von Manfred Sonder
0 17.05.2023 06:31goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 176
Feenfest im Britzer Garten 2023
Erstellt im Forum Kulturnachrichten von Manfred Sonder
0 11.05.2023 10:51goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 216
Fridays for Future "klimastreik"
Erstellt im Forum Naturschutz von Manfred Sonder
0 15.02.2023 13:43goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 186
Die Not in Kenia wächst (WWF Info 27.01. 2023)
Erstellt im Forum WWF Erfahrungsberichte und Pressemeldungen von Manfred Sonder
0 28.01.2023 13:08goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 166
Internationale Grüne Woche in Berlin 2023
Erstellt im Forum Kulturnachrichten von Petra Sonder
1 09.02.2023 18:53goto
von Petra Sonder • Zugriffe: 281

 

⬆︎ Forum Übersicht.        


  


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Isar-Muc
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 316 Themen und 391 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: