Stichwortsuche   search_icon_125165

Der Themen Ticker unterstützt die „Stichworte Suche“ zu Themen, die hier eingestellt wurden. 

Mit dem Mauszeiger den "Lauf Text " anhalten.  (Anleitung dazu unter dem Stichwort "Schnelle Suchfunktion")

Neu: "Schlosspark Theater" Berlin Klassik mal anders - "Zurück zur Natur!" PM 26.01. 2024 - Andre Rieu Konzert - Bauerndemonstration in Berlin - Stunde der "Wintervögel" - "Obdachlose" & Superreiche - "Nationalpark Bayerischer Wald" - Gemeinsam wirksam für unsere Natur - "Schlosspark Theater" Premiere 11.11. 2023 - - -
#1

Gemeinsam wirksam für den Schutz unserer Natur

in WWF Erfahrungsberichte und Pressemeldungen 04.11.2023 11:41
von Manfred Sonder • As Aufstiegsplätze erreicht | 213 Beiträge | 7090 Punkte

Gemeinsam wirksam für den Schutz unserer Natur

Foto@WWF



Jedes Jahr gelangen bis zu 12 Millionen Tonnen Plastikmüll in unsere Ozeane. Die Produktion von Plastik – und damit vor allem von Müll – steigt unaufhörlich an. Vor allem die Tierwelt leidet, weil Tiere sich daran verletzen, verschlucken und daran sterben können. Aber auch wir Menschen sind betroffen, denn Mikroplastik findet sich in unserem Essen, im Wasser und in der Luft.

Die Plastikkrise ist menschengemacht. Und darum gibt es Hoffnung: Denn wir können sie beenden.

Eine Welt ohne Plastikmüll ist möglich

Vergangenes Jahr haben die Vereinten Nationen beschlossen, dass es ein globales Abkommen zur Bekämpfung von Plastikmüll geben soll. Die Verhandlungen sollen bis Ende 2024 beendet sein. Das ist eine große Chance, aber auch ein gigantisches Risiko. Denn ob dieser Vertrag die weltweite Plastikverschmutzung beenden kann, entscheidet sich erst in den kommenden Monaten.

Einige Regierungen unterstützen schon jetzt weltweite Verbote der schädlichsten Plastikprodukte, gemeinsame Regeln für alle Länder, bessere Designvorgaben, um Recycling zu ermöglichen oder die Förderung von Kreislaufsystemen. Doch natürlich gibt es leider genügend andere, die an den bisherigen Systemen, die diese globale Umweltkatastrophe verursachen, nichts ändern wollen. Sie kämpfen schon jetzt, dass wir auch weiterhin Erdöl nutzen, um Einweg-Verpackungen zu produzieren, die nach kürzester Nutzung entweder verbrannt werden oder in der Umwelt landen.

Bitte lies den Aufruf und den ganzen Artikel


Mein Motto:
Die Natur ist mein Lebensraum, den halte ich sauber und beschütze ihn
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Zurück zur Natur! Aber wie?
Erstellt im Forum Tierpark Berlin - Pressemeldungen von Manfred Sonder
0 26.01.2024 14:16goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 31
EU-Parlament beschließt Nature Restoration Law
Erstellt im Forum WWF Erfahrungsberichte und Pressemeldungen von Manfred Sonder
0 15.07.2023 08:26goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 141
EU-Gesetz zur Wiederherstellung der Natur
Erstellt im Forum NABU von Manfred Sonder
0 22.06.2023 11:58goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 146
Profit vs. Natur. "Windräder„
Erstellt im Forum Naturschutz von Manfred Sonder
0 17.05.2023 11:10goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 171
Wir unterstützen das „Nature Restauration Law“ der EU
Erstellt im Forum NABU von Manfred Sonder
0 05.05.2023 10:56goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 151
Mensch und Natur Gast Beitrag
Erstellt im Forum Mitglieder berichten zu Natur/ Naturschutz, Umwelt und Tieren Aus ei... von Manfred Sonder
2 28.06.2023 19:31goto
von Gast • Zugriffe: 241
Fridays for Future und Verdi gemeinsame Aktion am 03. 03. 2023
Erstellt im Forum Rezensionen, Informationen von Manfred Sonder
0 03.03.2023 07:46goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 231
Chamäleon für mich ein Wunder der Natur
Erstellt im Forum Mitglieder berichten zu Natur/ Naturschutz, Umwelt und Tieren Aus ei... von Petra Sonder
0 12.02.2023 10:00goto
von Petra Sonder • Zugriffe: 221
Gedanken zu Mensch und Natur
Erstellt im Forum Naturschutz von Manfred Sonder
1 11.05.2023 08:42goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 261

 

⬆︎ Forum Übersicht.        


  


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Isar-Muc
Besucherzähler
Heute waren 33 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 316 Themen und 391 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: