Stichwortsuche   search_icon_125165

Der Themen Ticker unterstützt die „Stichworte Suche“ zu Themen, die hier eingestellt wurden. 

  Neu: "NABU" Der deutsche Wald an der Belastungsgrenze - "VMK: Fahrplan für das Scheitern der Verkehrswende " - "Pfingstkonzert" im Zoo Berlin - "Problem mit Elefanten" - "Neue Horizonte" für Wissenschaft und Artenschutzz - "NABU-Pressemitteilung" 15.04.2024 - "Britzer Garte n Veranstaltungen" - "Naturschutztal Angerbach" - "Schlosspark Theater" Berlin Klassik mal anders - "Zurück zur Natur!" PM 26.01. 2024 - - - -  

Mit dem Mauszeiger den "Lauftext " anhalten.  (Anleitung dazu unter dem Stichwort "Schnelle Suchfunktion")

#1

ÖPNV Pläne für Berlin???

in Rezensionen, Informationen 15.03.2023 13:15
von Manfred Sonder • As Aufstiegsplätze erreicht | 230 Beiträge | 7500 Punkte

Rezension von Petra Sonder 08.11.2021
BVG Berlin

Ich kam zwar pünktlich auf der Arbeit an........ ich bin aber schon 20 min früher losgegangen als die BVG App mir angegebne hatte.

Von meinen Fahrte nach Hause will ich nun berichten.

Nur ein Beispiel. Der M46 Bus sollte an der Haltestelle Kolibriweg um ´30 ´40 und ´50 fahren. Keiner der Busse kam und ich bin bistzur U Bahn gelaufen (bei strömendem Regen und 3 Haltestellen)........als ich an der U Bahn ankam hatte mich kein Bus überholt.

SO BEKOMMT IHR MICH NICHT VON MEINEM AUTO WEG....dafür ist mir meine Freizeit zu wichtig.

UND ZU TEUER IST ES OBENDREIN!!!!!!

#berlinlokal


Die Natur ist mein Lebensraum, den halte ich sauber und beschütze ihn
nach oben springen

#2

RE: ÖPNV Pläne für Berlin???

in Rezensionen, Informationen 15.03.2023 13:21
von Manfred Sonder • As Aufstiegsplätze erreicht | 230 Beiträge | 7500 Punkte

diese Rezension von Petra Sonder zeigt die Probleme von 2021 auf, die heute aktueller sind denn je. Unflätiges Verhalten der Busfahrer, ausfallende Busse, so dass man ewig lange bei Wind und Wetter an einer Bushaltestelle steht. Dann sind die Busse zwangsläufig auch noch überfüllt. Die Berliner Verhältnisse sind stellenweise so katastrophal, dass zwangsläufig auf das Auto zurückgegriffen wird. Die grüne Ideologie ist in der Sache richtig, Aber die diese Politik diskutieren sind unfähig das umzusetzen. Aber Blumenkübel in der Bergmannstraße, damit den Verkehr heftig einschränken, dass es zu Staus und Ärgernis, und unnützen abgasmengen kommt's werden nicht begriffen, und diese unausgewogene Politik hat Priorität. Ich bin als Umweltfotograf selbstverständlich bei diesen Ideen, oder dem ansprechen der Notwendigkeiten, aber bei dieser Umsetzung bin ich nicht böse, dass die Grünen nicht mehr in der Politik sitzen in Berlin.
mfG Manfred


Die Natur ist mein Lebensraum, den halte ich sauber und beschütze ihn


nach oben springen

#3

RE: ÖPNV Pläne für Berlin???

in Rezensionen, Informationen 18.04.2024 13:36
von Manfred Sonder • As Aufstiegsplätze erreicht | 230 Beiträge | 7500 Punkte

Sowohl die BVG in Berlin (ÖPNV) als auch der Gesamtzustand der deutschen Bahn stehen eine Umweltpolitik komplett entgegen. Mir ist es ja bewusst, dass die von allen beklatscht und hofierte Politik der schwarzen null ihren Sinn machte. Was dabei aber außer Acht gelassen wurde, ist die Vernachlässigung aller staatlich erforderlichen Maßnahmen, um unter anderem auch die Mobilität, und hier ganz besonders erwähnt, die ÖPNV und Fernreisen, sowie der Güterverkehr auf der Schiene in einem Zustand sind, der nicht in kürzester Zeit, und nicht in zumutbaren Geld Aufwendungen zu bewältigen ist.
Eine Politik mit dem Verständnis von gestern, am besten möglichst von heute, zeigt sich hier also verheerend für das ganze Land.
Ich selber bin mittels meiner Schwerbeschädigung (G & B) mit Petra mit dem ICE einige Male gefahren. Petra hat sich sehr mühevoll durch die Bahnangebote im Sonderverkauf gewälzt, eine Hin und Rückfahrt nach Hamburg mit dem ICE in erster Klasse gebucht, im Januar fiel das ins Wasser. Okay wir haben das Geld erstattet bekommen, aber nicht die teuren Unterbringungskosten für vier Tage in Hamburg. Aus dem persönlichen erleben also beweist sich mir der Schaden der Gesamtwirtschaftlichkeit für Deutschland. Genau diese nicht rechenbaren wirtschaftlichen Gefährdungen bringt, und die Streikkosten Gelder sind, die besser in die Infrastruktur der DB aufgehoben wären.
Mein Fazit. Auch auch Gewerkschaften haben nicht nur die Verantwortung für ihre Mitglieder zu tragen, sondern auch mit Blick auf das ganze Land durch zu kämpfen. Wenn der öffentliche Schienenverkehr, gleich welcher Art, durch fehlende Erneuerungsarbeiten, durch fehlendes Personal, durch Kosten einsparen falsch verstanden hört, sind Gewerkschaft und Politik besonders gefordert.Erstens der Personen und Warenverkehr verlagert sich im krassen Kontrast zum Klimakampf wieder auf die Straßen. Zweitens der Beförderungsfluss für Mensch und Waren, statt mit Auswirkungen, die alle Kosten in den Schatten stellen.


Mein Motto:
Die Natur ist mein Lebensraum, den halte ich sauber und beschütze ihn


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Pressemeldung der Polizei Berlin: "Botanischer Garten ist sicher"
Erstellt im Forum Aktuelle Pressemeldungen von Manfred Sonder
0 31.10.2023 07:48goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 146
Eröffnung der Nashorn-Pagode im Zoo Berlin
Erstellt im Forum Zoo Berlin Pressemeldungen von Manfred Sonder
0 30.06.2023 08:43goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 201
KAKTEENTAGE 2023 im Botanischen Garten Berlin
Erstellt im Forum Parks, Naturpark, Erlebnisparks bundesweit von Manfred Sonder
0 17.05.2023 06:31goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 311
Saisonstart in Zoo und Tierpark Berlin
Erstellt im Forum Zoo Berlin Pressemeldungen von Manfred Sonder
0 28.03.2023 10:20goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 236
Endspurt beim Aufbau der Dinosaurier-Ausstellung im Tierpark Berlin
Erstellt im Forum Tierpark Berlin - Pressemeldungen von Manfred Sonder
0 28.03.2023 09:49goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 266
Der neue BSR-Recyclinghof in Berlin
Erstellt im Forum Presse Archiv von Manfred Sonder
0 03.02.2023 18:09goto
von Manfred Sonder • Zugriffe: 346
Gärten der Welt Berlin
Erstellt im Forum Gärten der Welt. Park Marzahn von Petra Sonder
0 15.01.2023 11:05goto
von Petra Sonder • Zugriffe: 311
Aktuelle Pressemeldung des Zoo Berlin
Erstellt im Forum Aktuelle Pressemeldungen von Naturfreund
0 21.12.2022 19:28goto
von Naturfreund • Zugriffe: 331
Ausbruch der Vogelgrippe im Zoo _ PM v. Berlin 18.11.2022
Erstellt im Forum Zoo Berlin Pressemeldungen von Naturfreund
0 29.11.2022 08:38goto
von Naturfreund • Zugriffe: 332
Zoologischer Garten Berlin
Erstellt im Forum Zoo Berlin von Naturfreund
1 24.02.2022 23:02goto
von Naturfreund • Zugriffe: 381

 

⬆︎ Forum Übersicht.        


  


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Isar-Muc
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 336 Themen und 412 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: